Ralf Klöker Pressesprecher in Wittmund

Für andere Landkreise und kreisfreie Städte ist es längst eine Selbstverständlichkeit, jetzt hat sich auch der Kreis Wittmund in Ostfriesland entschieden, seine Öffentlichkeitsarbeit in die Hände eines Profis zu legen. Ralf Klöker, langjähriger Redakteur und Redaktionsleiter in der Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO), ist seit Anfang dieses Monats Pressesprecher im Wittmunder Kreishaus. Screenshot 2015-04-16 13.01.52Er hat seine Arbeit ohne großes Aufhebens begonnen, offiziell vorgestellt wurde der neue Mann nicht.

Der Landkreis Wittmund, einer der kleinsten in Niedersachsen, scheint mit der Berufung des gelernten Journalisten auch Lehren gezogen zu haben aus der Situation nach dem Ölunfall beim Kavernenbetreiber IVG Caverns in Etzel. Dort waren im November 2013 große Mengen Öl aus einer Leckstelle in die Oberflächengewässer im südlichen Kreis Wittmund und im benachbarten Kreis Friesland geflossen. Damals hatte nach anfänglichen Irritationen die Pressestelle des Landkreises Friesland die Federführung in der Krisenkommunikation übernommen. Mit Ralf Klöker hat der Kreis Wittmund nun einen gestandenen und erfahrenen Journalisten für die interne und externe Kommunikation gewonnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s